Protein Powder Report 2018: Unsere beunruhigenden Erkenntnisse aus 20 Laboranalysen

Eine wissenschaftliche Laboranalyse von verschiedenen Proteinpulvern zeigt, dass 15 der 20 getesteten beliebten Proteinpulver-Produkte weniger Protein enthalten als angegeben.

Eine überraschend hohe Anzahl an proteinhaltigen Nahrungsergänzungsmitteln enthalten nicht so viel Protein, wie dem Verbraucher weisgemacht wird. Die wissenschaftliche Laboranalyse, die Sie unten finden, kommt zu dem Ergebnis, dass 20 der größten Proteinmarken Europas und der Welt durchschnittlich 3,5% weniger Protein enthalten als auf dem Etikett angeben. Eine Marke enthält 12,2 Gramm weniger pro 100 Gramm als die auf dem Etikett angegebenen 62 g/100 g, was einem Defizit von ganzen 20% entspricht.

Hier können Sie sich den Bericht ansehen und herunterladen.

Darüber hinaus enthalten bestimmte Produkte übermäßige Mengen an billigen Aminosäuren, was die Effizienz senkt, dem Hersteller aber erlaubt, trotzdem eine bestimmte Menge an Protein anzugeben. Diese Betrugsmethode wird als Amino Spiking bezeichnet.

Die Analyse zeigt ein allgemeines Problem mit dem Markt für Nahrungsergänzungsmittel. Nach Ansicht von Candidlab liegt das an dem dezentralisierten Online-Markt, der es den Regulierungsinstanzen erschwert, die Überwachung zu leisten, die die Verbraucher benötigen. Mit der zunehmenden Supplement-Produktion innerhalb und außerhalb der EU gerät die Gesundheit des Verbrauchers zunehmend in Gefahr.

Allein in den 11 europäischen Märkten, in denen Candidlab tätig ist, wurden beim Verkauf von Protein Supplements insgesamt mehr als 1,2 Milliarden Euro Umsatz pro Jahr erzielt, und es wird damit gerechnet, dass dieser bis 2022 auf 1,7 Milliarden Euro anwächst. Und diese Zahlen sind noch ohne Berücksichtigung des riesigen amerikanischen Markts. Dieses Wachstum spiegelt ein wachsendes Interesse an der Optimierung des physischen Erscheinungsbilds, dem Aufbau an Muskelmasse und dem Führen eines gesunden Lebensstils wider. Das zeigt, dass die Vermarktung in diesem Bereich stark finanziell motiviert ist.

Protein Powder Report

Last modified: 4. September 2018

Kommentarer

Last modified: 4. September 2018